Mittwoch, 9. Januar 2013

Auf der Suche nach Farbe...

...bin ich bei mir im Garten pfündig geworden. Der Winterjasmin lockt mit einem frischen Gelbton. Na, das ist doch ein schöner Farbtupfer im derzeitigen ungemütlichem Graulook.

Aber ich fass' es nicht - es ist so wenig Helligkeit selbst draussen vorhanden, dass eine Aufnahme nur mit Blitz möglich war.



 
 
Lasst euch nicht unterkriegen!
 
 

Kommentare:

  1. Die letzten Tage waren auch bei uns sehr düster. Da tut so ein frischer Farbtupfer sehr gut ! Und es ist für diese ( momentan viel zu warme) Jahreszeit eine gigantische Blütenpracht. Aber mich wundert trotzdem, daß der Jasmin schon blüht. Ich kenne ihn aus dem Botanischen Garten (Augsburg) und dort blüht er immer erst im März / April.
    LG Else

    AntwortenLöschen
  2. Moin Brigitte,
    danke für dieses wunderschöne Bild, das endlich ein wenig Farbe in diese tristen Tage bringt. Man kann wirklich kaum noch schöne Fotos machen.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Brigitte,
    tolle Blüten an Deinem Winterjasmin, wenn ich zur Haustür rausgehe, schaut mich neben der Treppe eine gelbe Primel an, das ist die einzige Farbe, die im Moment draußen zu sehen ist.
    LG Doris

    AntwortenLöschen

***** Herzlichen Dank *****

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...