Dienstag, 29. Januar 2013

Reststück vom Reststück???

---wie bitte, werdet ihr jetzt denken. Aber bei der heutigen Karte habe ich den ausgestanzten ovalen Rest der letzten Karte weiterverwendet.


Auch diese Karte ist noch "ergebnisoffen" - mal schauen wo für ich sie brauche.


Spitzenmäßige Grüße, Brigitte




Kommentare:

  1. Liebe Brigitte,

    wunderschön ist deine spitzenmäßige Karte geworden. Die "Resteverwertung" finde ich super!

    LG Ingeborg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank an Dich und einen schönen Tag.

      LG, Brigitte

      Löschen
  2. Frau darf nichts verkommen lassen *lach* und man sieht ja, was dabei Hübsches entstehen kann.
    LG Else

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du sagst es - nur leider fliegt bei mir auf dem Basteltisch dann immer soviel herum... Aber manchmal kommt dann eben doch noch der passende Augenblick.

      LG, brigitte

      Löschen
  3. Moin Brigitte,
    uiiii, siet aber sehr schön aus deine Restekarte. Hmmmm, klingt irgendwie abwertend, oder? Neee, so soll es nicht gemeint sein. Die Karte ist wunderschön. Der geprägte Rand sieht sehr schön aus.
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidi,

      Danke für Deinen Besuch und Deine lieben Kommentare. Ich freue mich immer sehr und schaue auch zu gerne bei Dir vorbei.

      Auch Dir einen richtig schönen Tag, LG Brigitte

      Löschen
  4. Habe es eigentlich nicht mit Spitzendeckchen, aber bei deiner Karte gefällt es richtig gut. LG Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank für Deinen Kommentar, liebe Gisela. Ja, die Dosierung ist oft auch ausschlaggebend. (Ein wenig von diesem oder jenem ist manchmal dicke genug, glaube ich...)

      LG, Brigitte

      Löschen
  5. Hallo Brigitte,
    eine schöne Karte ist das geworden, man darf halt doch nichts wegwerfen, auch der Rest vom Rest ist noch gut einsetzbar.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast Du den Nagel auf den Kopf getroffen, liebe Doris - wir Bastler sind Restverwerter :-)

      Einen schönen Abend und LG, Brigitte

      Löschen
  6. Hallo Brigitte,
    am schönsten finde ich den geprägten Spitzenrand. Da braucht die Karte wirklich nicht viel mehr....Klar wird jeder Schnipsel aufgehoben:-) Auf jeden Fall zeigst du wieder ein frisches, hübsches Kärtchen.
    Ganz liebe Grüße,
    Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank' Dir liebe Corinna. Ja, vielleicht hätte der geprägte Seitenrand auch schon gereicht - werde ich einmal ausprobieren.

      Einen schönen Tag und LG, Brigitte

      Löschen
    2. Nee...nur mit dem Rand isses dann wohl ein wenig "nackig". So ist die Karte doch perfekt.
      LG Corinna

      Löschen
  7. Sag ich doch immer: Eigentlich gibt es keine Reste :o)
    LG Sigrid

    AntwortenLöschen
  8. ...klar alles eine Frage des Standpunkts:-) . Einen schönen Tag trotz Regen.

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen

***** Herzlichen Dank *****

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...