Montag, 28. Dezember 2015

Backen mit der Bigshot oder noch mehr Sterne

Ich hoffe, ihr habt die Feiertage gut "überstanden" und stürzt euch nicht zu sehr in den Einkaufsstress bevor das nächste lange Wochenende ansteht ;-)

Für diesen super schnell gebackenen Rotweinkuchen vom Blech habe ich zur Deko die Bigshot benutzt. Wie bitte geht das denn?.... Eine Tortenspitze mittig mit einem Framelit ausgestanzt und als Schablone über den Kuchen gelegt. Danach mit Puderzucker abstreuen und fertig.



Weihnachten gab es so schöne Tüten und Geschenkpapiere - die waren einfach zu schade um sie zu entsorgen! Hier ein Beispiel für "Papierrecycling": Vorher waren diese tollen Sterne eine Geschenktüte und jetzt können sie auf diesen Karten wirken.


 Frei nach dem Motto - Papier ausstanzen und neu verwenden...



Eine gute Woche und liebe Grüße, Brigitte

Kommentare:

  1. Liebe Brigitte
    Schöne Idee, den Kuchen so zu verziehren:-)
    Papierrecycling ist doch eine super Sache... Sofern das Papier sorgfältig geöffnet wurde und nicht total zerknüllt ist... Wobei dies vielleicht auch noch einen Special-Effekt gegeben hätte:-)
    Schöne Farben bei den Karten...
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
  2. liebe brigitte,
    eine herrliche idee "mit der bigshot backen"...darauf muss man erst kommen. deine karten sind ja wieder toll geworden...noch dazu mit diesem papier! deine ideen sind offensichtlich unerschöpflich. schön!
    glg
    margit

    AntwortenLöschen
  3. Großartige Idee, so bekommen unsere Maschinchen eine ganz neue Bedeutung und Aufgabengebiet;))
    Und dann noch sooo hübsche Kärtchen, alles rundum gelungen!
    Komm gut rüber ins Jahr 2016!
    Ganz liebe Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine geniale Idee!!!
    Die muss in das Genirnstübchen für gute Ideen.
    Hoffentlich finde ich zur entsprechenden Zeit auch die entsprechende Schublade in meinem Gehirnstübchen *hihi*
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Idee mit dem Stern auf dem Kuchen.
    Und die Karten sind ja auch so toll. Ja nix wegwerfen.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  6. Eine superschöne Idee liebe Brigitte den Kuchen auf diese Art zu "verschönern"! Deine Sternenkarten gefallen mir ausnahmslos, so schöön!
    Einen guten Rutsch und ein gesundes, glückliches
    Jahr 2016 wünscht Dir, ganz besonders herzlich die Eva!

    AntwortenLöschen
  7. das ist ja eine schöne Idee- muss ich mir mal merken
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  8. Die Sterne gefallen mir alle... am besten natürlich der auf dem Kuchen ;0)...
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Die Idee mit dem Stern ist wirklich große Klasse! Das merke ich mir doch für die nächste Weihnachtszeit. :) liebe grüße, caro

    AntwortenLöschen

***** Herzlichen Dank *****

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...