Dienstag, 1. November 2016

Ein neuer Monat oder: Ich begrüße den November

Die Zeit rast nur so dahin. Nachdem ich die Zeitumstellung noch nicht so ganz verdaut habe, schreiben wir heute schon November. Das ist die Zeit der Martinsumzüge und Laternenlichter. Da konnte ich meine neuen Stanzen doch perfekt gebrauchen.

 

 
Einmal die Ausstanzungen mit ein wenig Sternenglanz dekoriert.
 


...und einmal das Negativ zur Karte verarbeitet.
 
 
Im neuen Monat darf ich auch eine neue Leserin begrüßen. Hallo Sylvia, ich freue mich sehr über deinen Eintrag und grüße ganz herzlich!
 


Kommentare:

  1. Toll geworden liebe Brigitte, ich mag die Kleinen auch sehr.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Traumhaft schöne Karten...ich könnte mich gar nicht entscheiden, denn mir gefallen beide super gut.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Dein Positiv und Negativ ;o) gefallen mir sehr gut!
    LG, Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Beide traumhaft schön!!
    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön! Die Laternenkinder sind schon ein echter Klassiker und auf deiner Karte toll in Szene gesetzt!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. oh liebe brigitte, deine stanzen passen wundervoll zum herbst, aber auch zur weihnachtszeit....herrlich schauen beide varianten aus...
    liebe grüssels...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Brigitte,

    die Stanzen sind wirklich toll!
    Ich mag die Zeitumstellung auch nicht😣

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  8. Ganz wunderbare Karten hast du gemacht
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  9. Die bezaubernden Stanzen hast Du wunderschön verarbeitet.
    LG Else

    AntwortenLöschen
  10. was soll ich sagen, liebe brigitte:-) deine karten sind wieder wunderschön geworden!
    glg
    margit

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Brigitte. Sehr hübsch deine Karten mit den schönen Motiven passt wunderbar zur Jahreszeit.
    Schönes WE und liebe Grüße Jana.

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Brigitte,
    schöne Karten. Bei uns ist es Ende nächster Woche auch soweit. Ich überlege noch, ob es nicht zu spät abends ist, um mit Julian hin zu gehen bzw. ob er nicht noch eh zu klein dafür ist. Eine Laterne ist halb fertig.
    LG Eva

    AntwortenLöschen

***** Herzlichen Dank *****

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...