Mittwoch, 3. Mai 2017

Zum Buchgeschenk die passende Karte

Heute zeige ich sozusagen ein "Zwei in Eins - Projekt" ;-))  Die Glückwunschkarte hat ein herausnehmbares Lesezeichen direkt mit dabei.


Den Hintergrund habe ich mit einem Embossingfolder gearbeitet, den ich mit Stempelfarbe eingefärbt habe. Im Anschluß wurde er jedoch nicht durch die Big Shot gekurbelt, sondern auf die eingelegte Karte gedrückt. Das ergibt dann zwar keine Prägung aber einen schnellen Untergrund. Das ist doch einmal etwas Anderes.


Einen schönen Tag wünscht Brigitte

Kommentare:

  1. Liebe Brigitte
    Ach das ist auch mal ne Idee mit dem Hintergrund:-) toll!
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
  2. liebe brigitte, dein kärtlein hast du wundervoll in szene gesetzt....mit dem abnehmbaren lesezeichen ist dein buchgeschenk der knüller....
    liebe grüssers...ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen

***** Herzlichen Dank *****

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...